Sunrise over the Erzgebirge

Erzgebirge – eine natürliche Schönheit

Into the woods… – den Wald erkunden

Wir verreisen in ferne Länder, entdecken fremde Kulturen und vergessen dabei oft die einzigartige Schönheit direkt von der Haustür. Thailand lockt mit Traumstränden, Kapstadt besticht mit dem überwältigenden Anblick des Tafelbergs. Angesichts dieser atemberaubenden Anblicke geht die bescheidene Schönheit unberührter Waldwege, lichtdurchfluteter Nadelbaum-Forste, Sonnenstrahlen, die sich im rauschenden Wasser eines Baches brechen oder ein Spiel aus Licht und Schatten durch dichtes Unterholz malen, fast verloren.

Genau diese bescheidene Pracht habe ich in den letzten Monaten erneut für mich entdeckt. Mein Zuhause, das Erzgebirge, bietet eine unendliche Vielfalt atemberaubender Schönheit für alle die, die mit offenen Augen durch die Natur gehen. Der Blick aus meinem Fenster zeigt mir die tschechische Seite des Erzgebirges und nur wenige Meter von meiner Haustür entfernt beginnen unzählige Rad- und Wanderwege. Große Einkaufs-  und Unterhaltungszentren sucht man hier vergebens. Was man dagegen findet sind Ruhe und Frieden und eine wunderschöne, natürliche Umgebung.

Die Chance, meine Heimat neu zu entdecken und mit anderen Augen zu sehen, habe ich ergriffen. Auf meinen Streifzügen auf den Pfaden meiner Kindheit war ich nicht allein. Treuer Begleiter war und ist unsere Collie-Hündin Lora:

 

Erzgebirge Sunrise

Blick auf die tschechische Seite des Erzgebirges. Im Tal eingebettet sind einige Gebäude unserer Nachbargemeinde Potůčky zu entdecken.

Winter im Erzgebirge

Das Erzgebirge ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Sei es im frühjahr, wenn die Natur in zartem Grün erwacht, oder im Sommer, wenn das Naturbad zum Abkühlen lockt. Selbst der Herbst mit seiner farbenfrohen Blätterpracht ist an klaren, sonnigenTagen ein Highlight. Unschlagbar jedoch ist die Schönheit des Erzgebirges in der Kalten Jahreszeit. Zumeist monatelang erstrahlt die Natur in schneebedecktem Antlitz. Das Erzgebirge ist ein wahres Winter-Wunderland, was nicht zuletzt die folgenden Bilder zeigen (diese stammen von meinem Dad, der auf Ski-Touren durch unberührte Schneelandschaften oft einmalige Augenblick einfängt):

Winter sun in the Erzgebirge Winter sun in the Erzgebirge Winter sun in the ErzgebirgeWinter sun in the Erzgebirge

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *